Am 24.5.2022 fand das Kreisfinale Leichtathletik im Sepp-Brenninger-Stadion in Altenerding statt. Die Bedingungen waren in diesem Jahr nicht so einfach, denn das Wetter spielte nicht so richtig mit. Der Regen war hartnäckig, aber die Schüler:innen meisterten dieses Hindernis hervorragend.

In der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2007-2010) traten je 5 Jungen und Mädchen unserer Realschule im B-Programm an. Sie mussten sich im Weitsprung, Kugelstoßen, 75m-Lauf und sogar in einem 75m-Staffellauf mit anderen Schulen messen. Dabei erreichten beide Mannschaften mit ihren ausgezeichneten Leistungen den ersten Platz. Besonders hervorzuheben sind einige Schüler:innen, die aufgrund ihrer Bestleistungen zusätzlich mit einem kleinen Geschenk ausgezeichnet wurden.

 

Herzlichen Glückwunsch an:

Rybar Moritz (Bestleistung Sprint 75m: 9,63s)

Kratzer Benedikt (Bestleistung Weitsprung 5,04m)

Stein Markus (Bestleistung Kugelstoß 4kg 10,34m)

Füßl Maximilian

Bauer Tobias

 

Stummer Maria (Bestleistung Weitsprung 4,54m)

Posch Julia (Bestleistung Sprint 75m: 10,78s)

Hafner Antonia

Bitzer Hanna

Mwanje Shanna